Einladung: Medientag rund um iPad-Nutzung

Dank der Gesamtschule Reichshof mussten die Elly-Heuss-Schule und die Oranienschule 2012 nicht bei Null anfangen: Die GeR stellte den beiden (damals) angehenden iPad-Projektschulen ihre bewährte Liste mit schulischen Apps zur Verfügung. Jetzt lädt die Gesamtschule zum großen Medien- und Fortbildungstag nach NRW ein – und auch interessierte hessische und rheinland-pfälzische Schulen und Schulträger sind herzlich willkommen.

Nachstellen und Filmen einer Sonnenfinsternis im Unterricht

Nachstellen und Filmen einer Sonnenfinsternis im Unterricht

Der Fokus des Medientages liegt auf dem Unterrichten mit Tablets. Neben einem iOS- und einem Windows 8-Praxisworkshop, bietet die Veranstaltung zahlreiche Vorträge (u.a. einer Grundschul-Lehrerin) rund um den Tablet-Einsatz in der Schule. Prof. Dr. Bresges, der das Modellprojekt an der GeR seit zwei Jahren wissenschaftlich begleitet, stellt Ergebnisse und Beobachtungen vor.

Das Kompetenzteam aus dem Rhein-Sieg-Kreis (Medienberatung NRW) steuert einen vergleichenden Beitrag zu den drei aktuell interessantesten Betriebssystemen für Schulen bei. Auch die Schüler der GeR engagieren sich beim Medientag: In einer Ausstellung zeigen sie Projekte aus dem Schulalltag und stellen beispielsweise ein selbst erstelltes eBook für den Geschichtsunterricht vor. Die MedienScouts der Schule berichten zudem, wie sie die Lehrkräfte entlasten und Mitschülern die Chancen und Gefahren der Internet- und Mediennutzung aufzeigen.

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei. Die Anmeldung ist bis Donnerstag, 7. November möglich. Weitere Informationen zu den Referenten und Anmeldung unter http://schule.rednet.ag/images/Einladung_Medientag_o_.pdf oder direkt hier: Einladung_Medientag Reichshof

 

Hinterlasse eine Antwort