Umzug in die Aula: Tablet-Veranstaltung am 5. Februar 2013

Wir sind hin und weg: Schon weit über 100 Teilnehmer haben sich für unsere “kleine” Tablet-Veranstaltung am 5. Februar angemeldet. Um genug Raum für alle Teilnehmer, gute Gespräche und neue Erfahrungen bieten zu können, zieht die Veranstaltung deshalb in die Aula der Elly-Heuss-Schule um.

Aufgrund des großen Zuspruchs haben wir uns außerdem dazu entschieden statt drei kleineren Einführungs-Workshops à 15 Minuten zwei größere Workshops von jeweils rund einer halben Stunde anzubieten (17.00 und 17.30 Uhr). Ein eringo-Medientrainer wird hier einen kurzen Überblick geben, wie iPads pädagogisch sinnvoll in den Unterricht eingebunden werden können.

Nach dem offiziellen Teil (Lehrer-Vorträge, Podiumsdiskussion) stehen die Referenten wie die Medienpädagogen Prof. Dr. Stefan Aufenanger und Luise Ludwig, die Lehrer der Projektgruppen beider Schulen sowie die Verantwortlichen aus den Schulämtern und dem Medienzentrum bis 18 Uhr für Gespräche zur Verfügung.

In drei Klassenräumen zeigen mehrere Schülergruppen, was sie mit den iPads bereits im Unterricht erarbeitet haben. Sequenzen aus dem Musik-, Physik- oder Biologie-Unterricht verdeutlichen das Einsatzspektrum. Auch die Schüler beantworten gerne Fragen rund um das Arbeiten mit den iPads.

Wenn Sie sich bereits für die Veranstaltung angemeldet haben, erhalten Sie bis spätestens Freitag eine Registrierungsbestätigung, eine Information zu den geänderten Workshops sowie weitere Infos zur Anreise und Parkmöglichkeiten. Sollten Sie sich noch nicht angemeldet haben, aber teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte bei: anne.geier@rednet.ag. Geben Sie Name, Institution (mit Adresse) und E-Mail-Adresse zur Anmeldung an.

Wir freuen uns auf Sie!

Anne Geier (REDNET)

Hinterlasse eine Antwort