Mit dem Navigationsgerät unterwegs

Durch die 1:1-Situation ist es möglich, die Unterrichtsreihe “Bewegungen” in der Jahrgangsstufe 8 noch lebensnaher zu gestalten. An verschiedenen Stationen wird in Kleingruppen jeweils ein Thema bearbeitet. Die Reihenfolge der Bearbeitung legt jede Gruppe für sich fest. Hier nur ein paar Beispiele.

Station: Zimmer-GPS   

Die Position eines Autos soll bestimmt, bei bekannten geografischen Koordinaten und Abständen der drei Satelliten vom Auto . Welche Großstadt befindet sich in der Nähe?                                2013-01-25 10.14.43

Station: Bestimme das Tempo eines Fußgängers bei maps.google

Hier sollen sich die SuS den Fußweg von der Oranienstraße 5 zur Jahnstraße 1 anzeigen lassen und diesen auf ein A4-Papier übertragen. Danach das Tempo bestimmen, welches maps.google für seine Berechnungen verwendet.

2013-01-25 10.15.28

Station: Experimentierauto

Bestimme die Zeit, die das Auto für 0m, 1m, 2m, 3m und 4m benötigt. Trage die Wertepaare in ein Koordinatensystem ein. Zeichne ein Liniendiagramm und interpretiere es.

2013-01-25 10.20.56

Die bearbeiteten Stationen werden am Ende der Stunde via apple-tv vorgestellt. Alle Ergebnisse werden im Physikbuch (App: Book Creator) gesammelt.
Technische Probleme sind bisher noch nicht aufgetreten. Bisher hatte immer alle 31 iPads einen stabilen und schnellen Zugang zum Internet.

Hinterlasse eine Antwort